Food
Schreibe einen Kommentar

Healing-Ingwer-Smoothie

Ich hatte mir vor einem Monat einen fiesen Virus eingefangen. Da denkt man doch, wo es warm wird, da wird man auch nicht krank. Der Mann hat ihn aus dem Büro mit nach Hause gebracht und es hat genau 24 Stunden gedauert, da hatte ich ihn auch. Zack bums, angesteckt. Ich wollte es vermeiden alle möglichen Medikamente in mich reinzustopfen und habe versucht so viele Vitamine wie möglich zu mir zu nehmen. So habe ich mir fünf Tage lang hintereinander den Healing-Ingwer-Smoothie einverleibt. Und der geht so …

Healing-Ingwer Smoothie – Power für deine Abwehrkräfte

Der heilende Ingwer Smoothie stärkt deine Abwehrkräfte, schmeckt noch dazu lecker und bringt dich wieder auf die Beine. Es ist ein wahrer Power-Saft, der viel Vitamin C, die entzündungshemmende Wirkung des Ingwer und das Beta-Carotin der Karotten enthält.

Für den Smoothie brauchst du:

  • 1 Orange
  • 2 Karotten
  • 1 Apfel
  • eine halbe Zitrone
  • Ingwer
  • Wasser

Und wie immer schmeißen wir einfach nur alle Zutaten in den Mixer und mixen das Ganze ordentlich durch. Ich nutze übrigens den Braun Multiquick 5 Standmixer.
Ihr könnt für den Smoothie eine komplette Orange verwenden, nur bitte vorher schälen. Dazu kommen zwei, oder je nach Größe auch drei, geschälte Möhren, die ich vorher in Stücke schneide. Dann einen zerkleinerten und geschälten Apfel dazu, ein großes Stück geschälten Ingwer und den Saft einer halben Zitrone. Das Ganze auf mittlerer Stufe mixen, dann kurz ausschalten und die Konsistenz checken und stilles Wasser dazugeben. Da es sich hierbei eher um einen Saft handelt, sollte das Ganze nicht zu dick sein.

Wer noch einen extra Kick haben möchte, gibt einen Teelöffel Kurkuma dazu. Auf dem Bild seht ihr außerdem noch einen Quinoa-Porridge mit Kokos, Blaubeeren und Kurkuma.

#getwellsoon

"Das Leben ist zu kurz, um kein Yoga zu machen!" Simone liebt Yoga, Schreiben, das Meer, die Sonne und ist auf der Suche nach einem happy, healthy Lifestyle. Wenn sie nicht gerade nachdenkt, haut sie in die Tasten oder ist auf der Matte zu finden!

Das könnte dich auch interessieren:

Green Smoothie Bowl mit Kokos Im letzten Artikel Morgenroutine hab ich euch erzählt, wie gut das tut, wenn man sich am morgen Zeit für ein gesundes Frühstück nimmt. Ich habe mir ma...
Morning Juice „Rise & Shine“ Manchmal brauche ich morgens gute Unterstützung, um mich wohl zu fühlen. Um mit einer guten Energie den Tag zu beginnen. Manchmal ist alles im Fluß un...
Beerensmoothie – schnell selbstgemacht! Eine ganz wichtige Sache bei gesundem Essen und Trinken ist für mich meist auch, dass es schnell geht. Nicht unbedingt, weil ich so wenig Zeit habe od...
Kategorie: Food

von

"Das Leben ist zu kurz, um kein Yoga zu machen!" Simone liebt Yoga, Schreiben, das Meer, die Sonne und ist auf der Suche nach einem happy, healthy Lifestyle. Wenn sie nicht gerade nachdenkt, haut sie in die Tasten oder ist auf der Matte zu finden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.