Yoga
Kommentare 2

Tipps für Yoga-Retreats

Du praktiziert nun schon eine Weile Yoga und in diesem Jahr möchtest du dich gerne etwas intensiver mit Yoga auseinandersetzen und ein Retreat besuchen? Eine gute Entscheidung. Wenn du in einem Studio praktizierst, schau dich doch am besten dort mal am schwarzen Brett um – das hat den Vorteil, dass du die Lehrer bereist kennst und weißt, was dich erwartet. Ein Retreat mit einem fremden Lehrer kann jedoch eine wundervolle Überraschung sein und bringt frischen Wind mit sich. Ich habe dir hier ein paar schöne Retreats für dieses Jahr zusammengesucht:

Portugal – Ashtanga Yoga & SuperWholefoods Retreat in Portugal

Ich hatte noch nicht lange mit Yoga angefangen, da hat mir eine Freundin aus Hamburg die Retreats von Yogabija empfohlen. Anette Hartwig hat früher in Hamburg unterrichtet und sich dann mit ihrem Partner an der Südwesteküste Portugals niedergelassen und unterrichten dort Ashtanga Vinyasa. Ohne sie zu kennen, fühle ich mich von ihren Worten und der Website angezogen.Beim Ashtanga Yoga & SuperWholefoods Retreat vom 10.06. bis 16.06. sind Anfänger und erfahrene Ashtangis willkommen. In einer Gruppe von max. 15 Teilnehmern und zwei erfahrenen Lehrern werden sowohl Einsteiger als auch Fortgeschrittene (1.+2. Serie) gleichermaßen gefördert und individuell betreut. Zudem gibt es drei Nachmittags-Workshops die dein Verständnis von Yoga erweitern: Therapeutische Übungssequenzen & angewandte Anatomie, zeitgemäße Yoga-Philosophie und einer Einführung ins Vedic Chanting.
Kosten Yogakurs: 450,00 Euro. Unterkunft & Verpflegung: ab 615,00 Euro 

Bild: Yogabija.eu

Ibiza – Leichtigkeit, Yoga und Sonne

Ebenfalls im Juni (10.06.-17.06.17.) gibt Birgit aus dem Yogaloft in Düsseldorf ein Yoga-Retreat auf Ibiza, in St.Gertrudis . Hier hast du eine Woche lang die Möglichkeit deinen Körper in netter Gesellschaft wieder in Balance zu bringen. Genieße sieben Tage Yoga, von dynamisch bis regenerativ, saug die magische Energie des wundervollen Ortes auf und mach Dich frei.
Kosten 7 Tage ÜN im Doppelzimmer inkl. Frühstück: 950,00 € pro Person.

Sardinien – Summerbliss mit Elke Svitek

Vom 22.07. bis 29. Juli könnt ihr mit Elke Svitek sieben Tage lang auf Sardinien feinstes Anusara praktizieren. Das Summerbliss-Retreat findet auf Englisch statt. Das neue Eco-Center befindet sich in der Nähe der Costa Smeralda in Luogosanto. Für wundervolle Speisen, die rundum glücklich machen, sorgt Martin von Karmakitchen.
Kosten im DZ: 895,00 Euro http://yoga-sardinia.com/

Highlight: Elena Brower kommt nach Deutschland

… und zwar nicht alleine, sondern zusammen mit Rod Stryker. Das exklusive Yoga Retreat: „THE PATH OF FIRE AND LIGHT“ findet vom 30. 07. – 06. 08. 2017 im B&O Parkhotel in Bad Aibling in der Nähe von München statt. Wer Zeit hat und zu dieser Zeit in Deutschland ist, sollte sich das nicht entgehen lassen. Yogarupa und Elena unterrichten jeweils eine Klasse am Tag, jede Session enthält Yoga, Pranayama und Meditation. Alle Infos findest du hier.
Kosten: 1.190,00 Euro Yoga ohne Übernachtung. Die Registrierung läuft noch bis zum 31. Mai.

Bild: Yogadelight.de

Yoga & Kreativität mit Annette Söhnlein

Ein besonderes Yoga-Retreat bietet Yoga Lehrerin Annette Söhnlein im August in Bad Gastein an. Neben der Yogapraxis geht es um den spielerischen Umgang mit uns selbst und der Freude an der eigenen Schaffenskraft. Neben täglichen Yoga- und Meditationseinheiten finden Kreativ-Workshops mit Lisa Burzin, Konzeptdesignerin und Yogalehrerin, statt. Dazwischen lockt die Bad Gasteiner Bergwelt für ausgedehnte Spaziergänge oder Biketouren. Psst: Noch bis Mitte Juni gibt es einen Frühbucherrabatt.
Kosten: 420,00 Euro für Yoga und Kunst, inklusive aller Materialien und einer entspannenden Dosha-ausgleichenden Massage

Yoga auf Mallorca mit Maren Brand

Zusammen mit Anusara-Lehrerin Maren Brand aus Bielefeld könnt ihr im September, vom 23.09. bis 30.09. eine wundervolle Woche auf Mallorca verbringen. Ziel des Yogaretreats: einerseits in die Tiefe des eigenen Selbsts eintauchen und gleichzeitig die Leichtigkeit des Seins genießen. Und das im Süden der Insel, in der Finca Avenidao in der Nähe von Campos. Die Finca mit großzügigen Apartments, eigener Küche und Terrasse, befindet sich an einem idyllischen Ort der Stille und Regeneration.
Kosten Unterkunft & Verpflegung: 500,00 Euro, Yogaretreat 360,00 Euro

Bild: Maren Brand Yoga

Kreta – Vinyasa Flow & Yin Yoga mit Helga Baumgartner

Eine gemeinsame Woche mit Yin Yoga-Lehrerin Helga Baumgartner könnt ihr vom 14.10. bis 20.10.2017  auf der unberührten Südküste Kretas in Triopetra verbringen. Entspannen, Licht und Energie tanken, beim Vinyasa Flow mit Brigitte Blanka und Yin Yoga mit Helga Baumgartner.  Zwischen den Yogaeinheiten bleibt genügend Zeit für ausgedehnte Strandspaziergänge entlang der unberührten Küste.Kosten: 899,00 Euro im Doppelzimmer

Weitere tolle Reisen findet ihr auch bei Yogatravel, die sich ganz auf Yogareisen und Retreats spezialisiert haben.

#happyyogatravel

"Das Leben ist zu kurz, um kein Yoga zu machen!" Simone liebt Yoga, Schreiben, das Meer, die Sonne und ist auf der Suche nach einem happy, healthy Lifestyle. Wenn sie nicht gerade nachdenkt, haut sie in die Tasten oder ist auf der Matte zu finden!
Kategorie: Yoga

von

"Das Leben ist zu kurz, um kein Yoga zu machen!" Simone liebt Yoga, Schreiben, das Meer, die Sonne und ist auf der Suche nach einem happy, healthy Lifestyle. Wenn sie nicht gerade nachdenkt, haut sie in die Tasten oder ist auf der Matte zu finden!

2 Kommentare

  1. Danke für die Tipps. Ich interessiere mich schon länger für ein Retreat im Ausland und werde mir die Angebote genauer anschauen.
    Gruß,
    Markus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.