Good to watch, Lifestyle
Schreibe einen Kommentar

Good to watch: „We mistake the idea of love.“

Diese Video mit den feinen und weisen Worten einer buddhistischen Nonne über Liebe und Beziehungen hat mich diesen Monat bewegt und mich an den Besuch bei dem wunderbaren buddhistischen Mönch in Sri Lanka erinnert. Was macht eigentlich die Liebe aus? Geht es dabei nur um mein eigenes Glücklichsein oder um das Glück des anderen? Wie selbstlos können wir in Beziehungen sein und dabei auch eigenes Glück erfahren? Und wie sehr erwarten wir manchmal, dass uns ein anderer Mensch glücklich macht und all unsere Probleme auflöst?

 

„Attachment says, i love you and therefore i want you to make me happy.“

„Genuine loves says, i love you, therefore i want you to be happy.“

Wenn das auch inkludiert, dass ich dabei glücklich werde, dann prima. Wenn nicht, macht mich das nicht unglücklich. Idealerweise sollten wir uns selbst schon genug sein, erfüllt von uns selbst und nicht jemand anderem die Aufgabe auferlegen uns glücklich zu machen. Ich glaube, das tun wir oft. Ohne es vielleicht manchmal zu merken.

#spreadlove

"Das Leben ist zu kurz, um kein Yoga zu machen!" Simone liebt Yoga, Schreiben, das Meer, die Sonne und ist auf der Suche nach einem happy, healthy Lifestyle. Wenn sie nicht gerade nachdenkt, haut sie in die Tasten oder ist auf der Matte zu finden!

Das könnte dich auch interessieren:

Good to watch: Elizabeth Gilbert Elizabeth Gilbert ist den meisten von uns als Autorin von Eat Pray Love (hat wohl jeder von uns gelesen oder besser verschlungen) bekannt. Wer ihren W...
Good to watch: Mother Nature von Julia Roberts Manchmal nervt mich das Internet. Mit diesen schlechten Meldungen, der Schnelligkeit und seinem ganzen Wahnsinn. Dann möchte ich gar nicht mehr weiter...
Good to watch: A Plastic Ocean Ihr Lieben, aktuell bin ich tief bewegt. Bewegt von so vielen Ereignissen und von Filmen, Dokumentationen und all dem, was in der Welt gerade so los i...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.