Lifestyle, Top 5
Schreibe einen Kommentar

Top 8 im Dezember

Weihnachten steht wie jedes Jahr vor der Tür, da quatsche ich gar nicht lange und stelle euch noch fix meine TOP 8 für diesen Moant vor. Es sind feine Geschenkideen dabei für die liebe Freundin, die Schwester, eure Nachbarin oder einfach für alle, denen ihr eine Freude machen wollt. Denn das ist doch das Schöne an Weihnachten und am Schenken: anderen eine Freude machen!

1) Ach, das eine Gläschen…

Ja, wie oft denken wir so. Denn mit so nem Gläschen Alkohohl ist es schließlich viel lustiger, richtig? Und die ganzen Abstürze? Ach, so viele waren das nu auch nicht, oder doch? Und Alkohol gehört halt einfach bei jedem Familientreffen dazu, weil man’s sonst so schlecht aushält. Wem all das bekannt vorkommt, der sollte sich „Nüchtern betrachtet war’s betrunken nicht so berauschend“ nicht entgehen lassen.  Autorin Susanne Kaloff (übrigens meine Lieblings-Kolumistin aus der Grazia) fühlt uns allen mit diesem Buch auf den Zahn und deckt auf, wie es sich anfühlt, wenn man dauerhaft die Einzige ist, die keinen Tropfen mehr anrührt. Mutig, aufschlussreich und psychologisch erhellend.

2) Mit mehr Balance in den Tag

Meine neue Morgenroutine heißt: Balance unter die Füße, um damit entspannter in den neuen Tag zu stapfen. Balance ist eine wundervoll erdende und beruhigende Ölmischung von doTERRA, an der ich jeden Tag schnuppere und dir mir unglaublich hilft. Auch für die Meditation ist dieses Öl sehr bereichernd. Gerade dann, wenn wir mal schwerer zur Ruhe komme und die Beinchen nervös sind. Stark verdünnt gebe ich es übrigens auch dem Baby unter die Füße.

3) Nachhaltiger Klassiker

Ein klassiches weißes T-Shirt sollte jede Frau im Schrank haben. Einfach weil es sich zu allem toll kombinieren lässt und zeitlos ist. Denn nachhaltig kaufen & leben bedeutet auch, nicht jedem Trend hinterher zu rennen, sondern zu kaufen, was man lange nutzen kann. Und eines mit zwei Herzen auf der Brust sowieso. Selflove und so. Dieses hier ist von dariadeh, nachhaltig produziert und sorgt sicherlich lange für anhaltende Freude im Kleiderschrank. Und nicht die alte Regel vergessen: Für jedes neue Teil geht ein altes!

4) Oilpulling deluxe

Für alle Oilpulling-Fans wie mich, die gerne mal was anderes am Morgen gurgeln möchten, ist das Keeko-Öl aus zertifiziertem Bio-Kokosöl, ätherischen Ölen und Kokosnuss-Aktivkohlepulver das Richtige. Verpackt in einem handlichen 100ml Squeeze-Pack lässt sich die Mundspülung bequem zu Hause nutzen, gut mit auf Reisen nehmen und sorgt mit Pfefferminze für einen frischen Atem. Gerade in Sachen Ölziehen gilt: verschiedene Öle probieren, um rauszufinden welches am besten passt. Und das Öl immer schön in ei Tuch spücken und dann ab damit in den Mülleimer.

5) Nicht nur für Hot Yoga ….

Die neuste Leo-Leggings vom Hamburger Yogalabel Hey Honey ist nicht nur was für heiße Yogstunden, sondern macht in jeder Yogaklasse eine gute Figur. Die Leggings ist aus hochwertigstem antibakteriellem Vier-Wege-Stretch-Material gefertigt. Zack, zack bestellen. Enweder für dich selbst oder einen lieben Menschen!

6) Für Ordnungsfreaks

Wer meinen Insta-Stories folgt, kennt das Teil, das mein Mann auf Reisen nutzt. Der Taschen-Organizer „Grid It“ von Cocoon mit elasztischen Bändern. Hier kann man alles reinklemmen, was gerne mal im Koffer oder der Reisetasche rumfliegt. Prima auch für Kabel und Kopfhörer, die sich schnell verheddern.

7) Schutz für dich und deine Familie

Es gibt nichts Besseres als On Guard, ernsthaft. Die Ölmischung von doTERRA bietet einen Rundumschutz für die gesamte Familie. Wann immer es auch nur leicht im Hals kratzt oder eine Erkältung im Anmarsch ist, schmiere ich mir OnGuard auf den Hals, unter die Füße und auf die Handgelenke. Und in den Diffuser packe ich es auch noch! Dieses Öl ist ein wahrer Schatz, vielseitig einsetzbar und erspart einem den ein oder anderen Apothekenbesuch.

8) Pflege einfach selbstgemacht

Ich bin schwer begeistert von Milena Glimbowski. Was diese Frau alles auf die Beine stellt, in Worte fasst und dabei andere bewegt – Hut ab!! Ihr Buch „Ohne Wenn und Abfall“ sollte in jeden deutschen Haushalt einziehen. In ihrem Original Unbverpackt-Laden und dem dazugehörigen Onlineshop findet ihr viele tolle nachhatige Geschenkideen.  Ihr Buch hat mich dazu inspiriert noch mehr Verpackungen zu sparen und nachhaltiger zu leben. Da die Umstellung auf Zero Waste im Badezimmer besonders tricky ist, finde ich das D.I.Y.-Pflegeset für trockene Haut eine tolle Idee.

 

Kategorie: Lifestyle, Top 5

von

Yoga, ätherische Öle, Meditation und meine spirituelle Praxis helfen mir jeden Tag dabei die beste Version meiner Selbst zu sein. Ich möchte dich dazu inspirieren, dein Leben auf den Kopf zu stellen und dich frei zu fühlen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.