Lifestyle, Top 5
Schreibe einen Kommentar

TOP 5 – Frühling kann kommen

Das Wichtigste zuerst: Ich habe mir überlegt, dass es die Top 5 ab sofort einmal im Quartal für euch gibt. Ich finde einmal alle drei Monate was kaufen besser als jeden Monat. Auch wenns nicht immer klappt. Diesen Monat wird’s auf jeden Fall frühlingshaft und friedvoll: Mit einem Buch voller toller spiritueller Praktiken, einem Beinkleid, das uns durch den Frühling trägt, einer herrlichen Decke für noch entspannteres Savasana und zwei Beauty-Bomben.

1) The Magic Ten and Beyond

Wer möchte sie nicht wissen, die magischen zehn Dinge die Yoga-Ikone Sharon Gannon jeden Morgen praktiziert? Sharon Gannon zeigt in The Magic Ten and Beyond ihre spirituelle Praktiken für mehr Frieden und Wohlbefinden. Die neben Asana, Prayama, Tanz und Kriyas auch Vogel füttern enthalten. Das Buch stellt außerdem die Frage, ob Yoga tatsächlich aus dem alten Indien stammt oder ob nicht auch die Ägypter ihre Teil dazu beigetragen haben? Die Autorin hat sich mit Haut und Haar auf diese Entdeckung eingelassen und gleich mal in einen Sakopharg gelegt.

2) Curare Jungle Print

Es wird Frühling, ganz offiziell in eine paar Tagen. Zeit das wir auch unsere Kleidung ein bisschen frühlingshaft aufpeppen. Raus aus den Winterklamotten, rein in die frühlingshaften Leggings aus atmungsaktiver Funktionsware. Und ab in die nächste Yogaklasse. Das Hamburger Label Curare setzt nicht auf kurzfrostige Modetrends, sondern auf Form, Funktion, Langlebigkeit und Farbe.

3) Veganer Nagellack

Nailberry ist ein Geschenk einer Freundin und was soll ich sagen? I love it! Der vegane Lack kommt aus UK und trumpft nicht nur mit tollen Farben sondern auch mit einem sehr präzisen Pinsel auf. Vegan und glutenfrei, lange Haltbarkeit, keine Tierversuche – was wollen wir mehr? Her mit den schönen Nägeln.

4) Namaste – friedvoll zugedeckt

Ja, es wird Frühling aber wir kennen ja unsere Heimat, nicht? Zudecken ist weiterhin Pflicht. Vor allem in Savasana. Hast du eigentlich mal versucht Savasana zu Hause einzuführen? Unbedingt machen und dann vielleicht mit der schönen Namaste-Decke von Formart aus 100% Bio-Baumwolle zudecken. Die Webdecke in naturweiß ist 240 x 1,50 m, GOTS-zertifiziert und in Deutschland hergestellt.

5) Hand – & Körpercreme selber machen

Es gibt nichts Schöneres als sich seine eigene Creme je nach Gemütslage selbst zusammen zu mischen. Alles was ihr dafür braucht: Die neutrale Hand & Body Lotion von doterra und ein Öl eurer Wahl. Einfach nach der Dusche das Öl zur Lotion geben oder direkt auf Vorrat anlegen und in ein kleines Gefäß geben. Psst, ich liebe die Kombination aus Geranium und Lavendel.

Kategorie: Lifestyle, Top 5

von

Yoga, ätherische Öle, Meditation und meine spirituelle Praxis helfen mir jeden Tag dabei die beste Version meiner Selbst zu sein. Ich möchte dich dazu inspirieren, dein Leben auf den Kopf zu stellen und dich frei zu fühlen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.