Top 5
Schreibe einen Kommentar

TOP 5 im November

Oha, das Format hat einen langen Winterschlaf hinter sich, aber pünktlich zur Vorweihnachtszeit hole ich es wieder hervor. Mir echten Krachern wie ich finde. Und neuem Design. Macht es euch schön mit einem tollen Yogabuch und einem inspirierenden Kartenset, hüllt euch in feinstes Musselin an den kalten Tagen, tragt ein fetziges Statement-Shirt und sorgt am Morgen für die Extraportion Immunbooster.

1) Stay True

Kartensets sind wunderbar um die eigene spirituelle Praxis zu ergänzen. Jeden Morgen eine Karte ziehen und danch einen Fokus für den Tag setzen, das bewirkt so viel. Einfach mal ausprobieren, am besten mit dem brandneuen Kartenset Stay True von Kaerlighed. Das Kartenset ist passend zum Buch, wer das noch nicht hat, bestellt es am besten gleich mit. Besonders schön sind Kartensets auch als Inspiration für die Yogastunden. Entweder um sich thematisch inspireren zu lassen oder um den Schülern eine Inspiration für die Praxis zu geben.

2) Feines Stöffchen

Musselin ist ein feines Stöffchen. Kein Wunder das er hauptsächlich für Babymaterial eingesetzt wird. Warum nicht auch für Erwachsene nutzen dachte sich Yogaversum? Prima Idee. Ich habe mir den Schal in Antharzit bestellt und gleich noch einer Freundin ein Geschenk gemacht. Der Schal ist wunderbar als Begleiter in Yogastunden oder als leichtere Variante im Winter. Und der Stoff ist himmlisch kuschelig.

3) Die Sache mit dem Yoga unterrichten

Frisch aus der Yogalehrerausbildung möchte man die Welt retten, alle zum Yoga bekehren und all sein Wissen weitergeben. Doch dann tauchen Fragen auf, man ist auf einmal alles andere als sicher und es gibt Stunden, nach denen möchte man sich vergraben. All das wissen die beiden erfahrenen Yogalehrerinnen Christina Lobe und Maren Brand, Autorinnen des brandneuen Buches „Yoga lehren – Die sieben Schlüssel für eine guten Yogaunterricht„. Das Buch ist Begleiter, Helfer und Inspirationsquelle für jeden Yogalehrer. Es lässt Platz zum reflektieren, inspiriert dazu Neues zu lernen und versüßt einem die Lesezit mit wahnsinnig tollen Zitaten.

4) Womom – The Milk

Dieses T-Shirt habe ich mir bestellt als ich schwanger war und mich mit dem Wunsch beschäftigt habe stillen zu können. Fast jeden Morgen habe ich in meiner Meditation darum gebeten, dass es klappt, dass ich mein Baby nähren kann. Ein paar Monate später konnte ich es mit stolzer und prall gefüllter Milchbrust tragen. Unbedingt bei Womom vorbeischauen, das Label macht herrliche Shirts!

5) Oilpulling mit Geschmack

Öl ziehen ist gesund, das wissen wir mittlerweile alle. Am morgen erst mal schön 10 Minuten Öl durch den Mund ziehen, in ein Tuch spucken und danach Zähne putzen. Wenn das Öl dann noch besonders gut schmeckt, fällt einem das morgendliche Ritual leichter. Elixr stellt hochwertige Produkte her, die auf ganzheitlicher Ebene wirken. Das Immunity Detox Oil Ritual -Innere Stärke und Abwehrkräfte aus frischem Zitronenöl und Zitronengrasöl schenkt ein ausgezeichnetes, frisches Gefühl im Mund.

„Show your light!“
Yoga, Meditation und Schreiben sind meine täglichen Begleiter. Psychologie und Spiritualität interessieren mich brennend. Aktuell versuche ich Altes loszulassen und mich viel Neues zu trauen. Verlasse die Komfortzone und möchte euch auch dazu ermutigen das auch zu tun.

Kategorie: Top 5

von

"Show your light!" Yoga, Meditation und Schreiben sind meine täglichen Begleiter. Psychologie und Spiritualität interessieren mich brennend. Aktuell versuche ich Altes loszulassen und mich viel Neues zu trauen. Verlasse die Komfortzone und möchte euch auch dazu ermutigen das auch zu tun.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.